Pfulbloipe in Schopfloch im Landkreis Esslingen bietet für den klassischen Langlauf und Skating sehr gute Bedingungen

Bei einer Schneehöhe von ca. 40 Zentimetern bietet die Pfulbloipe in Schopfloch im Landkreis Esslingen aktuell sehr gute Bedingungen für Liebhaber des klassischen Skilanglaufs genauso wie für Skatingfreunde. Die Bedingungen können sich auf Grund der anhaltenden Schneefälle recht schnell verändern. Soweit möglich, wird der Landkreisranger Martin Gienger die Loipe täglich neu präparieren. Die Aschloipe in Schopfloch und der Berghauloipe in Erkenbrechtsweiler können erst angelegt werden, wenn die durch den Schneebruch am Boden liegenden Gehölze vollständig beseitigt sind. Es wird dringend empfohlen, sich vorab über die aktuellen Loipenverhältnisse auf der Homepage des Landkreises Esslingen, www.landkreis-esslingen.de/wintersport bzw. der Loipen-Hotline 07026 95012-28 zu informieren. Für Spaziergänger und Wanderer gibt es spürbare Einschränkungen, da viele Wege wegen der Gefahr von Schneebruch gesperrt bleiben müssen. Der Landschaftspfleger des Vereins für Naherholung, Daniel Devaux, kann derzeit aus Sicherheitsgründen nur außerhalb des Waldes die Wanderparkplätze und Spazierwege räumen.


Aktuelle Informationen zum Loipenzustand sowie eine Übersichtskarte über die Loipen, auf der die Einstiegsmöglichkeiten verzeichnet sind, gibt es auf der Homepage des Landkreises Esslingen im Internet unter http://www.landkreis-esslingen.de/wintersport

 
Hier findet man auch nähere Angaben über die Beschaffenheit der Loipen, die regelmäßig nach dem Spuren gegen Mittag aktualisiert werden. Die aktuellen Bedingungen werden ebenfalls unter der Telefonhotline 07026 95012-28 angesagt.

(Erstellt am 10. Januar 2019)

Amtsleiter

Peter Keck

Peter Keck

Telefon 0711 3902-4 2030
Telefax 0711 3902-5 2030
E-Mail

Sekretariat
Telefon 0711 3902-42032, -42038
Telefax 0711 3902-1035
E-Mail

Impressum/Datenschutz