Eingliederungshilfe

Dieses Sachgebiet ist zuständig für die Gewährung von Eingliederungshilfen, welche geeignet sind, Menschen mit einer Behinderung die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Dies kann erfolgen durch Hilfen

  • zu einer angemessenen Schulbildung
  • zu einer schulischen Ausbildung
  • in ambulant oder stationär betreuten Wohnformen
  • zur Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen
  • zu einer Kurzzeitunterbringung

Ansprechpartner (30,2 KiB) der Eingliederungshilfe 

Antrag Eingliederungshilfe (434,9 KiB) und Informationsblatt zum Datenschutz (91,3 KiB)

Individuelle Hilfeplanung für Menschen mit psychischer Erkrankung bzw. seelischer Behinderung​

Formulare und Merkblätter

Links für weitere Informationen:

 

Amtsleiterin

Amtsleiterin Christine Fischer

Christine Fischer

E-Mail
Telefon
Sekretariat 0711 3902-42907

Ansprechpartner

in den jeweiligen Sachgebieten finden Sie hier.....

Impressum/Datenschutz